mobile

Funzel-Wanderung 2012

16.11.2012

18.00 h an der IGS. Es geht mit dem gecharterten Omnibus nach Laubenheim. Nach 15 min. ist der Startpunkt am Ortsrand (Kreisel) erreicht. 33 Funzeler machen sich auf den Weg. Zuerst sind viele Treppenstufen, dann ein leicht alpiner Anstieg in den Weinbergen zu absolvieren. Anstrengend, doch die Dunkelheit verschleiert das Ganze etwas. Es ist nicht so kalt wie gedacht und die Luft ist klar.

 Schnell ist das für den Glühweinstopp vorgesehene kleine Wingertshäuschen erreicht. 

 Die Becher werden gefüllt und nach draußen durchgereicht.

 Bevor es weiter geht gibt es noch einen Schnaps. Gespendet von Gisela anlässlich ihres runden Geburtstages. Eine Abordnung der S&W Abteilung war am 05. November vor Ort.

Im schönen Weinlokal „Zur Angela“ in Bodenheim ist für uns reserviert. Nach der Getränke- Bestellung rollt auch rasch das vorbestellte Essen an. Derweil verlangt Lulu noch Sonntagsgeld von Friedel. Die verschiedenen Gerichte werden von den Wanderern gelobt, und die netten Bedienungen tragen zur Wohlfühlatmosphäre bei. Schnell vergeht die Zeit bis 23.00 h.

 Ein kurzer Weg zum Parkplatz am St. Alban. Bevor der sympathische Busfahrer startet, wird noch der Rest des Spendenschnapses verteilt. Der fröhliche Abend findet seine Fortsetzung, mit Musikbegleitung, auf der kurzen Heimreise nach Bretzenheim. War dann auch Schluss???